Wissen zur Lösungsfindung für Unternehmen

 

 

Zu allen Zeiten nahmen und nehmen sich Menschen, was ihnen nicht gehört. Was bis vor gut 10 Jahren noch mit Physis verbunden war, kann heute mit Algorithmen und einem PC den Besitzer wechseln. Wenn auf höchstem Niveau ausgeführt, dann spurenlos.

Ein Auf- und Wettrüsten um sichere „Systeme“ hat begonnen, der Softwaranbietern und Hardwareherstellern Wachstum beschert. Den Abnehmern, den Unternehmen, Banken, Versicherungen, Behörden, Organisationen verbleiben die Kosten für Anschaffung, Aus- und Weiterbildung, der ständigen Prozessanpassungen.

Wer das Wettrüsten nicht mitgehen, sich aber durch wohlüberlegte, auf einander abgestimmte Handlungen und Strukturen stützen will, spart viel Zeit, viel Geld und ist nicht viel weniger geschützt. Denn: Die größte Schwachstelle ist und bleibt der Mensch.

Mit diesem WorkshopSeminar erfahren Sie die Hardfacts, die Sie im angegliederten Workshop für Ihr Unternehmen als Datensicherheitsstrategie unter Anleitung entwerfen.

Seminarteil (3 Std.):

• Welche Bedrohungen gibt es?

• Wie real sind diese Bedrohungen?

• Risikominimierung Maßnahmen PC, Notebook, Tablet, Smartphone, Server

• Notfallplan

• Simulation

• Wenn etwas passiert ist

• Datenschutzaspekte

Workshop (4 Std.):

Anwendung auf die individuelle Situation

 

Typ: WorkshopSeminar

Preis: 490 Euro/Teilnehmer inkl. Getränke und Speisen; zuzügl. gesetzl. MWSt. (evtl. Übernachtung exkl. und nach sep. Anforderung)

 

Zur Buchung Termin anklicken

Ganztätige Termine

Mo, 14.01.2019, 08:00:00 - 17:00:00 Uhr

Di, 15.01.2019, 08:00:00 - 17:00:00 Uhr

Mi, 16.01.2019, 08:00:00 - 17:00:00 Uhr

 

 

 

Über die Akademie

DENKHAUS®-Akademie • 88260 Argenbühl/Allgäu • T: +49 (0)7566-9404-30 • F: +49 (0)7566-9404-24